Hervorragende physiotherapeutische Behandlungen werden in der Stadt Magdeburg angeboten, in unmittelbarer Nähe von „Schackensleben“.

Das HTG Therapiezentrum ist die richtige Anlaufstelle für hochwertige physiotherapeutische Behandlungen in der Umgebung von „Schackensleben“. Hier finden Sie eine zuverlässige Beratung, auf die Sie sich verlassen können.

Unser vorrangiges Anliegen besteht darin, unseren Patienten durch kompetente physiotherapeutische Behandlungen zu einem gesünderen und beweglicheren Leben zu verhelfen.

Die Physiotherapie kann sowohl als Heilmittel gegen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen bei Patientinnen und Patienten eingesetzt werden, als auch präventiv wirken. In jedem Fall bietet sie wertvolle Unterstützung.

Auch in unserem Therapiezentrum nahe „Schackensleben“ steht eine professionelle Physiotherapie im Mittelpunkt, die darauf ausgerichtet ist, die Körperfunktionen zu harmonisieren und die Beweglichkeit zu verbessern.

Das Ziel unseres HTG Therapiezentrums in der Nähe von „Schackensleben“ besteht darin, durch individuell angepasste physiotherapeutische Maßnahmen das körpereigene Heilungsvermögen zu stärken sowie die körperliche Aktivität wiederherzustellen, aufrechtzuerhalten oder sogar zu steigern. Zudem möchten wir das Leistungsvermögen unserer Patientinnen und Patienten optimieren.

Als HTG Therapiezentrums sind wir ein verlässlicher Partner für hochwertige physiotherapeutische Behandlungen in unmittelbarer Nähe von „Schackensleben“.

Kontakt

HTG Therapiezentrum
Olvenstedter Straße 9
39108 Magdeburg

Unsere Rezeption ist für Sie besetzt:

Mo.:
Di.:
Mi.:
Do.:
Fr.:
11:00 - 17:00 Uhr
07:30 - 14:30 Uhr
07:30 - 16:00 Uhr
10:00 - 18:00 Uhr
07:30 - 15:00 Uhr

Um schriftlich mit uns in Kontakt zu treten schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an:

Die Funktionen einer kompetenten physiotherapeutischen Behandlung in der Nähe von „Schackensleben“.

Die Tätigkeitsbereiche der qualifizierten Physiotherapie werden im HTG Therapiezentrum in der Nähe von „Schackensleben“ deutlich dargestellt: Unter Kuration versteht man die Behandlung schwerer Krankheiten, während Rehabilitation Patienten mit leichten Beeinträchtigungen unterstützt. Letztendlich geht es bei Prävention darum, möglichst viele Menschen vor ernsten Erkrankungen zu schützen. Kuration beinhaltet die Behandlung von chronischen und akuten Krankheitssymptomen, während Rehabilitation beschreibt, wie eine Person wieder in ihren Beruf, ihre Arbeit und die Gesellschaft integriert wird. Physiotherapeuten behandeln nicht nur kranke Patienten zur Linderung ihrer Beschwerden. Auch die Vorbeugung von Krankheiten gehört zu den Aufgaben eines Physiotherapeuten. Unsere professionellen Physiotherapeuten in unseren Praxen im HTG Therapiezentrum nahe „Schackensleben“ nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil, um ein hohes Bildungsniveau unserer Mitarbeiter sicherzustellen.

Wie kann man in unmittelbarer Umgebung von „Schackensleben“ eine erstklassige physiotherapeutische Behandlung erhalten?

Es besteht die Möglichkeit, dass der behandelnde Arzt Physiotherapie verordnet. Gleichzeitig kann auch ein Facharzt während eines Krankenhausaufenthalts oder einer Rehabilitationsmaßnahme eine ärztliche Verordnung ausstellen. Mit dieser können Sie dann das HTG Therapiezentrum in der Nähe von „Schackensleben“ aufsuchen.

Dauer einer Physiotherapiestunde durch Fachpersonal.

Die Standardbehandlung umfasst sechs Sitzungen. Wenn die Behandlung fortgesetzt werden soll, werden normalerweise wieder sechs Sitzungen empfohlen. Die Dauer dieser Therapiesitzungen variiert zwischen 20 und 60 Minuten, abhängig von den durchgeführten Maßnahmen. Die Häufigkeit und Regelmäßigkeit der Termine im HTG Therapiezentrum in der Nähe von „Schackensleben“ wird individuell auf den Patienten und seine Situation angepasst. Für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder medizinischer Notwendigkeit bietet das HTG Therapiezentrum auch Hausbesuche an, die gut erreichbar von „Schackensleben“ aus sind.

Die Gebühren für eine professionelle Physiotherapie.

Gesetzlich Versicherte haben normalerweise die Freiheit, lediglich eine Rezeptgebühr von 10 € und zusätzlich 10 % des Wertes der Behandlung als Eigenanteil zu zahlen. Privatversicherte oder Patienten, die selbst bezahlen, können auf der Webseite www.htg-therapiezentrum.de die aktuellen Preise für verschiedene Behandlungen einsehen oder uns direkt im HTG Therapiezentrum kontaktieren. Wir befinden uns in unmittelbarer Nähe von „Schackensleben“.

Das HTG Therapiezentrum bietet erstklassige physiotherapeutische Behandlungen an, die sich in unmittelbarer Nähe von „Schackensleben“ befinden.

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Massage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Kältetherapie
  • Wärmetherapie
  • Elektrotherapie
  • PNF
  • Ultraschall-Therapie

 

Die Krankengymnastik ist die meistverordnete Therapiemethode für Patienten mit Bewegungseinschränkungen. Es gibt verschiedene Arten von Behandlungen, die entweder mit oder ohne Übungsgeräte durchgeführt werden können und bei Funktionsstörungen des Bewegungssystems angewendet werden. Diese Art der Therapie sollte jedoch nur von speziell ausgebildeten Physiotherapeuten durchgeführt werden, da sie über spezifisches Wissen und Fähigkeiten verfügen müssen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten neben der herkömmlichen Massage auch Fußreflexzonenmassagen an, welche als Umstimmungstherapie bezeichnet wird. Durch diese Massagetechnik können Schmerzen im gesamten Körper gelindert und Selbstheilungsprozesse angeregt werden, indem bestimmte Nervenbahnen stimuliert werden. Sowohl Kälte- als auch Wärmebehandlungen kommen zur Schmerzlinderung zum Einsatz. Eine manuelle Lymphdrainage wird vor allem bei Ödemen oder Schwellungen eingesetzt. Bei geschädigten Nerven wird die Elektrotherapie angewendet, während Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation dabei hilft, gestörtes Bewegungsverhalten zu verbessern. Ultraschalltherapie kann chronische Muskelschmerzen, Narbenverklebungen oder andere langfristige Beschwerden behandeln.

Welche Symptome lassen sich mittels einer fachmännischen physiotherapeutischen Behandlung lindern?

  • bei Schmerzen im Bereich des gesamten Halte-, Stütz- und Bewegungsapparates,
  • bei neurologischen Erkrankungen (z. B. nach Schlaganfall, Multiple Sklerose, Schädel-Hirn-Trauma, Rückenmarksverletzungen etc.),
  • nach dem operativen Einsetzen eines neuen Gelenks,
  • bei Verletzungen der Weichteile und/oder der Knochen,
  • nach operativen Eingriffen an inneren Organen,
  • bei Gefäßerkrankungen,
  • bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems,
  • bei Lymphabflussstörungen.

Die Stadt Magdeburg ist für ihre professionelle Physiotherapie in der Nähe von „Schackensleben“ bekannt und bietet somit eine nahegelegene Möglichkeit zur Behandlung.

Die faszinierende Hauptstadt von Sachsen-Anhalt präsentiert nicht nur unser professionelles Physiotherapiezentrum, sondern auch eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und kulturellen Einrichtungen. Das Theater sowie der Dom sind lediglich zwei Höhepunkte, die Besucher zur "Grünen Zitadelle" locken - einem Bauwerk von Friedensreich Hundertwasser.

Falls Sie Interesse an erstklassiger Physiotherapie im HTG Therapiezentrum in unmittelbarer Nähe von „Schackensleben“ haben und unsere angebotenen Dienstleistungen Ihren Bedürfnissen entsprechen, bitten wir um Ihre Kontaktaufnahme.

Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Physiotherapie / Ergotherapie