Motorik

Mag das Kind bestimmte Bewegungen nicht ausführen wie z.B. Klettern, Schaukeln, Springen, auf einem Bein hüpfen, laufen etc. so kann es daran liegen, das die motorische Entwicklung des Kindes dafür noch nicht bereit ist. Dies kann auch zu weiteren Problemen z.B. in der Fein- oder Graphomotorik führen.

In der Ergotherapie wird auf spielerische Art und Weise die allgemeine Motorik auf den altersgerechten Stand gebracht. Dabei kommen Spiele in der Hängematte, Bewegungsparcour, Rollbrett fahren und andere Spiele rund um die Bewegung zum Einsatz.

Kontakt

HTG Therapiezentrum
Tilsitstraße 2-4
23569 Lübeck-Kücknitz

Unsere Rezeption ist für Sie besetzt:
Mo. bis Do.:
Fr.:
08:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr

Behandlungstermine erhalten Sie nach Vereinbarung auch außerhalb der Rezeptionszeiten.

Um schriftlich mit uns in Kontakt zu treten schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an:

Motorik Übungen

Unsere Preise für Selbstzahler und Privatpatienten.

Hier finden Sie unsere qualifizierten Therapeutinnen und Therapeuten und eine Vielzahl an Behandlungen.