Graphomotorik

Hat das Kind Schwierigkeiten dabei, leserlich zu schreiben; beim Ausmalen nicht überzumalen oder den Stift korrekt zu halten, so kann es sich um Störungen der Graphomotorik handeln.

In der Ergotherapie wird wieder erst nach der Ursache geforscht. Hat das Kind die erforderliche Körperspannung frei sitzen zu können? Wie hält es den Stift beim Malen oder Schreiben? Hat das Kind seine Händigkeit festgelegt (sicher Rechts- oder Linkshänder)?

Wenn wir die Ursache kennen, arbeiten wir beispielsweise durch Bewegungsspiele zu aller erst an der allgemeinen Motorik damit dass Kind eine ausreichende Körperspannung hat, um frei sitzen zu können und somit Schreiben zu können. Durch gezielte Mal- und Schreibübungen, sowie Übungen den Stift korrekt halten zu können beispielsweise durch vorgeformte Griffpolster, arbeiten wir daran dem Kind den Umgang mit dem Stift zu vereinfachen.

Kontakt

HTG Therapiezentrum
Tilsitstraße 2-4
23569 Lübeck-Kücknitz

Unsere Rezeption ist für Sie besetzt:
Mo. bis Do.:
Fr.:
08:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr

Behandlungstermine erhalten Sie nach Vereinbarung auch außerhalb der Rezeptionszeiten.

Um schriftlich mit uns in Kontakt zu treten schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an:

Kind beim Malen

Unsere Preise für Selbstzahler und Privatpatienten.

Hier finden Sie unsere qualifizierten Therapeutinnen und Therapeuten und eine Vielzahl an Behandlungen.