Leistungen

In unserem Fachbereich Physiotherapie erhalten Sie neben der klassischen Krankengymnastik auch besondere Behandlungsformen wie z. B. manuelle Lymphdrainage, PNF, Krankengymnastik nach Bobath oder Krankengymnastik am Gerät – natürlich von zertifizierten Therapeutinnen und Therapeuten.

Ein umfangreiches Kursprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, vorbeugend und mit Spaß etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Und das mit finanzieller Beteiligung durch Ihre Krankenkasse.

In unserem Fachbereich Ergotherapie steht Ihnen ein Team aus bestens ausgebildeten Therapeutinnen und Therapeuten zur Verfügung, die durch eine stete Fort- und Weiterbildung ein hohes Behandlungsniveau sichern.

Das HTG Therapiezentrum

Physiotherapieangebot

Neben sechs großzügigen, hellen Behandlungsräumen, in denen überwiegend die klassischen physiotherapeutischen Behandlungstechniken durchgeführt werden, bieten wir Ihnen auf separaten 90 qm die Möglichkeit, an einer Vielzahl an Kursen und Präventionsangeboten – von der Rückenschule bis hin zum autogenen Training – teilzunehmen. Neben den Therapieangeboten auf der Grundlage einer ärztlichen Verordnung bzw. eines Rezepts stehen Ihnen weitere Selbstzahlerangebote, z. B. Entspannungsmassagen und von den Krankenkassen bezuschusste Präventionskurse, zur Verfügung.
Die umfangreiche und moderne Therapieausstattung ist auf insgesamt 350 qm untergebracht. Unser erfahrenes Team kümmert sich um Ihre Belange rund um die Physiotherapie, Entspannung und Prävention.

Präventionskurse

Mit bis zu 80% Kassenzuschuss – diese Kurse zahlen sich für Sie aus!

Fitness- und Gesundheitskurse

Diese Kurse können Sie mit einer 10er-Karte oder Dauerkarte jederzeit ohne Terminbindung besuchen!

Ergotherapie

Unsere Ergotherapeuten beraten, behandeln und fördern Patienten jeden Alters, die durch eine physische oder psychische Erkrankung, durch eine Behinderung oder durch eine Störung der Entwicklung in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit beeinträchtigt bzw. von Einschränkungen bedroht sind. Sie erarbeiten individuelle Behandlungspläne und führen Therapien sowie vorbeugende Maßnahmen durch.

Ziel der Ergotherapie ist eine zufriedenstellende Ausführung alltäglicher Handlungen und die damit verbundene selbstbestimmte Teilhabe am soziokulturellen Leben.

Das wird erreicht durch Verbesserung, Wiederherstellung oder auch Kompensation der beeinträchtigten Fähigkeiten und Funktionen. Neben geeigneten Übungen soll auch der Einsatz von Hilfsmitteln dazu beitragen, dass die Umwelt an die verbleibenden Fähigkeiten angepasst und so ein Optimum an Rehabilitation erreicht wird.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier. Wir freuen uns ebenso über Ihre Initiativbewerbung!

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um unser Unternehmen, unser Team und neue Therapieangebote.